e-Accessibility Meets Technology

unter dem Patronat der Botschaft der Vereinigten Staaten in der Schweiz und dem Eidgenössischen Büro für die Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen (EBGB)

Der Anlass

Ziel dieses Anlasses ist es, Vertreter der Bereiche e-Accessibility und Technologie zusammenbringen, um über mögliche zukünftige Kooperationen zur Verbesserung der Lebensumstände von Personen mit Behinderungen zu diskutieren.

Datum:

Mittwoch, 3. Februar, 2016, 18:00 - 21:00 Uhr
(inklusive Apéro)

Ort:

ETH Zürich
Semper Aula (Hauptgebäude)
Rämistrasse 101
CH-8092 Zürich

Agenda:

18:00 - 18:15:
Begrüssungen:
  • Begrüssung durch die Organisatoren
  • Prof. Dr. Urs Strasser, Rektor der Interkantonalen Hochschule für Heilpädagogik
  • Prof. Dr. Michael Hengartner, Rektor der Universität Zürich
    Rede (PDF 0.1MB)
  • Prof. Dr. Detlef Günther, Vizepräsident Forschung und Wirtschaftsbeziehungen, ETH Zürich
18:15 - 18:30:
Keynote-Vortrag:
Suzan G. LeVine, Botschafterin der Vereinigten Staaten für die Schweiz und Liechtenstein
18:30 - 18:45:
Einführung:
e-Accessibility und Mainstream-Technologie
Präsentations-Folien (PDF 0.4MB)
18:45 - 20:00:
Kurzvorträge: Formen von e-Accessibility
20:00 - 21:00:
Apéro

Kurzvorträge: Formen von e-Accessibility

Moderation: Tobias Haug, HfH

Digital Publishing, Bernhard Heinser, Geschäftsführer «Zugang für alle»
Perspektiven für die Zukunft des Digital Publishing und Chancen für die Barrierefreiheit zukünftiger elektronischer Dokumente
Präsentations-Folien (PDF 0.4MB)
Language Technology, Sarah Ebling, UZH
Anwendungen von Sprachtechnologien für Menschen mit Beeinträchtigungen: Übersetzung von Untertiteln, automatische Textvereinfachung, Übersetzung in Gebärdensprache; automatische Erkennung von gesprochener, geschriebener und Gebärdensprache; Technologien der Sprachsynthese
Präsentations-Folien (PDF 8MB)
Barrierefreiheit bei Microsoft, Sascha Corti, Microsoft Switzerland
Überblick über verschiedene Forschungsprojekte mit Bezug zu Fragestellungen der Barrierefreiheit
Präsentations-Folien (PDF 1.6MB)
Barrierefreiheit unterwegs und zuhause, Anton Bolfing, F&E «Zugang für alle»
Eine kurze Reise durch mögliche Accessibility-Aktionsfelder in den Bereichen Orientierung, Navigation und Haushaltsgeräte
Präsentations-Folien (PDF 0.8MB)
Accessibility bei Samsung, Martin Kathriner, Samsung Global Corporate Citizenship
Einblick in die Accessibility-Arbeitsweise von Samsung
ETH-Cybathlon, Detlef Günther, ETH
Bekanntmachung Veranstaltung Cybathlon vom 8. Oktober 2016


Sprachen:

Verdolmetschung zwischen Englisch/Deutsch und Deutsch/Deutschschweizerischer Gebärdensprache (DSGS)

Flyer Download

Laden Sie hier den Flyer zum Anlass als PDF in Deutsch oder in Englisch herunter.

Anmeldeformular zum Anlass

Wir freuen uns über das grosse Interesse am Anlass «e-Accessibility Meets Technology». Leider wurde die maximale Teilnehmerzahl erreicht.

Die Anmeldung ist geschlossen.

contact@accessmeetstech.ch

Impressum

Patronat:

  • Logo: US Botschaft
  • Logo: Eidgenössisches Büro zur Gleichstellung von Menschen mit Behinderungen EBGB

Unser Dank gilt:

  • Logo: US Botschaft
  • Logo: ETH
  • Logo: BAKOM
  • Logo: Universität Zürich, Institut für Computerlinguistik

Organisatoren:

  • Logo: Interkantonale Hochschule für Heilpädagogik (HfH), Department 2, Pädagogisch-therapeutische Berufe
  • Logo: Stiftung «Zugang für alle»
  • Logo: Universität Zürich, Institut für Computerlinguistik
  • Logo: ETH